Wettbörse

Glossar zu Sportwetten – und Pferdewetten

Wettbörse

Als Wettbörse wird ein Angebot bezeichnet, bei dem die einzelnen Teilnehmer einer Sportwette gegeneinander antreten. Dabei können Wetten zu bestimmten Quoten angeboten und von einem anderen Teilnehmer angenommen werden. Umgekehrt können gewünschte Quoten angefragt werden.
Die Wette kommt dann zustande, wenn ein anderer Teilnehmer auf die Anfrage eingeht. Folglich haben die Mitspieler die Möglichkeit sowohl als Spieler (Punter) oder als Buchmacher (Layer) aufzutreten.
Die unterschiedlichen Wettformen heißen Lay-Wette (für den Spieler, der die Wette angeboten hat) oder Back-Wette (für denjenigen, der einen Einsatz zur angebotenen Quote macht).
Die Wettbörse übernimmt die Rolle eines Verwalters bzw. Treuhänders für die gemachten Einsätze.

Wettbörse

Im Gegensatz zum Sportwettenanbieter fungiert die Wettbörse im Internet nur als Mittler zwischen Buchmacher und Spielern. Die Besonderheit dabei ist, dass jeder selbst als Buchmacher auftreten kann und ebenso als Spieler. Die Wetten werden weltweit von Kunden vorgeschlagen und angenommen. Die Quoten dabei selbst festgelegt und sind nicht gebunden an Buchmachermargen wie auf Anbieterseiten.
Auf Wettbörsen (die weltgrößte Wettbörse ist Betfair) werden Teilnehmer zu Buchmachern und bieten verschiedene Wetten zu unterschiedlichen Events an. Die Quoten geben sie dabei auch vor. Andere Kunden der Wettbörse können diese Wetten annehmen. Dabei wird zwischen Back-Wette und Lay-Wette unterschieden. Erstere ist die Wette darauf, dass ein bestimmtes Ereignisse eintritt, die Lay-Wette hingegen die Wette dagegen.
Angeboten werden viele Sportwetten, vor allem aus dem Bereich Fußball und den höheren Ligen. Aber auch Politik und Aktienmarkt Wetten lassen sich auf einer Wettbörse finden. Diese politischen Wetten werden häufig vor wichtigen Wahlen angeboten.
Die Vorteile von Wettbörsen sind die privaten Teilnehmer, die als Buchmacher auftreten können. Durch der Wegfall hoher Buchmachermargen können hier teilweise sehr gute Wettquoten entstehen, die über dem Durchschnitt der anderen Sportwettenanbieter stehen. Allerdings gilt auch hier Vorsicht, um die Chancen einer Wette gut einschätzen zu können.

Zurück zum

Getagged mit: ,