Wettstory Max

Wett – Stories

Autor Titel
Max Früher habe ich viel gewonnen, jetzt bin ich Papa …

Meinen Wettgewinn habe ich immer zur Seite gelegt!

Zum Wetten bin ich damals schon mit der 11er-Wette gekommen dann folgte Oddset und Sportwetten Gera.

Ich fand es damals in den Jahren sehr leicht nebenbei viel Kohle zu verdienen; wenn man alles genau studierte war es kein problem, wenn man sich auf bestimmte Ligen spezialisierte.

Heute, wenn ich etwas wette freue ich mich natürlich über den Gewinn, aber ein bestimmter Kick ist noch da, wenn ich immer gewinne.

Meinen Gewinn habe ich immer zur Seite gelegt und immer mit den vorhandenen weiter gespielt.

Mittlerweile bin ich verheiratet habe ein Kind von 4 Monaten und da hat sich alles geändert. Ich spiele nicht mehr so risikoreich oder hohe Summen. Damals hat es mir nichts ausgemacht, wenn ich 100€ oder 200€ gesetzt habe. Mittlerweile überlege ich mir wenn ich 10€ auf ein Spiel setzen soll und wenn ich nicht getan habe und die Wetten gewinnen, sage ich shit warum ich es nicht getan habe.

Ich zahle pro Monat 30€ ein, wenn die weg sind sind sie weg wenn ich was gewinne lasse ich es direkt auszahlen und kaufe der Kleinen was

mfg
Max

Getagged mit: ,