Tipico Sportwetten Einzahlungsmöglichkeiten

Einer der bekanntesten und beliebtesten Wettanbieter in Deutschland ist Tipico. Sowohl als Online-Wettanbieter als auch in Wettbüros, Tipico ist hierzulande als Wettanbieter nicht mehr wegzudenken. Wie sich dieser Buchmacher beim Thema Einzahlung schlägt, erfahrt Ihr in folgendem Artikel.

 

Zunächst einmal zu den aktuellen Einzahlungsmöglichkeiten: Egal ob Banküberweisung, Kreditkarten, Zwischenkonten oder doch lieber die anonyme und sichere Paysafecard, Tipico bietet sie alle! Sogar weniger bedeutende bzw. gängige Methoden wie Giropay sind vorhanden. Hier sollte sich also für jeden etwas finden lassen.

 

Positiv anzumerken ist die Tatsache, dass Einzahlungen per Banküberweisung in überragender Schnelligkeit erfolgen. Gerade mal 2 Tage vergingen bei meinen bisherigen Banküberweisungs-Einzahlungen, was ein super Wert ist. Wer über das eingezahlte Geld sofort verfügen möchte kann sich auch die zahlreichen anderen Methoden ansehen.

 

Ein weiterer Pluspunkt gibt es bei den Gebühren: Tipico verlangt bei keiner Einzahlung Gebühren, unabhängig davon für welche Einzahlungsmethode man sich auch entschieden hat. Dies ist der wohl wichtigste Punkt überhaupt bei diesem Thema, und Tipico erfüllt ihn mit Bravour.

 

Loben kann ich auch die Mindesteinzahlungssumme. In der Regel beläuft sich diese zwar auf die typischen 10 Euro, bei der Paysafecard sind aber bereits Einzahlungen ab nur einem Euro erlaubt! Bei Bedarf sind also auch minimale Einzahlungen möglich.

 

Insgesamt schneidet Tipico hier mehr als überzeugend ab und gehört im Vergleich mit anderen namhaften Wettanbietern zur absoluten Spitze. Nachteile konnte ich bisher keine feststellen, daher kann ich Tipico in Sachen Einzahlung ruhigen Gewissens empfehlen.

 

 

Weitere Informationen zum Anbieter Tipico Sportwetten:
Tipico Sportwetten Test & Erfahrung
Tipico Sportwetten Auszahlung Erfahrung
Tipico Sportwetten Einzahlungsmöglichkeiten
Tipico Sportwetten Erfahrungsbericht 

Tipico

Getagged mit: , ,